Jokes Witze Gaudi lachen lustig



Gratis kostenlose Games Quiz für euch


Zitat des Tages 11.12.2015


"Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: "Was will eine Frau eigentlich?"




Sigmund Freud (geboren am 6. Mai 1856 in Freiberg in Mähren, als Sigismund Schlomo Freud; gestorben am 23. September 1939 in London) war ein österreichischer Neurologe, Tiefenpsychologe, Kulturtheoretiker und Religionskritiker. Er wurde weltweit als Begründer der Psychoanalyse bekannt. Freud gilt als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. Seine Theorien und Methoden werden bis heute angewendet und diskutiert.


(Quelle: Wikipedia)


mehr lesen

Zitat des Tages 10.12.2015

"Nach Leiden und Verlusten werden Menschen bescheidener und weiser."

 



Benjamin Franklin (*17.01.1706, † 17.04.1790), war ein nordamerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann.


(Quelle: Wikipedia)


mehr lesen

Zitat des Tages 09.12.2015

"Was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut, etwas zu riskieren?"

 

incent Willem van Gogh (* 30. März 1853 in Groot-Zundert; † 29. Juli 1890 in Auvers-sur-Oise) war ein niederländischer Maler und Zeichner; er gilt als einer der Begründer der modernen Malerei. Nach gegenwärtigem Wissensstand hinterließ er 864 Gemälde und über 1000 Zeichnungen, die allesamt in den letzten zehn Jahren seines Lebens entstanden sind. Vincent van Gogh führte einen umfangreichen Briefwechsel, der eine Fülle von Hinweisen auf sein malerisches Werk enthält und selbst von literarischem Rang ist.

 

(Quelle: Wikipedia)


mehr lesen

Zitat des Tages 08.12.2015


"Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen."




Sigmund Freud (geboren am 6. Mai 1856 in Freiberg in Mähren, als Sigismund Schlomo Freud; gestorben am 23. September 1939 in London) war ein österreichischer Neurologe, Tiefenpsychologe, Kulturtheoretiker und Religionskritiker. Er wurde weltweit als Begründer der Psychoanalyse bekannt. Freud gilt als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. Seine Theorien und Methoden werden bis heute angewendet und diskutiert.

 

(Quelle: Wikipedia)


mehr lesen

Zitat des Tages 07.12.2015

"Die Freude ist überall. Es gilt nur, sie zu entdecken."

 

 

Konfuzius (551-479 v.Chr.), chin. Philosoph, bestimmend für die Gesellschafts- u. Sozialordnung Chinas


(Quelle: Wikipedia)


mehr lesen

Zitat des Tages 06.12.2015

 

"Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung"




Heinrich Christian Wilhelm Busch (* 15. April 1832 in Wiedensahl; † 9. Januar 1908 in Mechtshausen) war einer der einflussreichsten humoristischen Dichter und Zeichner Deutschlands.


(Quelle: Wikipedia)




 

mehr lesen

Zitat des Tages 05.12.2015

"Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen"

 

 

Ludwig Philipp Albert Schweitzer (* 14. Januar 1875 in Kaysersberg im Oberelsass bei Colmar; † 4. September 1965 in Lambaréné, Gabun) war ein deutsch-französischer Arzt, evangelischer Theologe, Organist, Philosoph und Pazifist.

 

(Quelle: Wikipedia)

 

mehr lesen

Zitat des Tages 04.12.2015

"Wer das Ziel kennt, kann entscheiden; wer entscheidet, findet Ruhe; wer Ruhe findet, ist sicher; wer sicher ist, kann überlegen; wer überlegt, kann verbessern."

 

Konfuzius (551-479 v.Chr.), chin. Philosoph, bestimmend für die Gesellschafts- u. Sozialordnung Chinas
(Quelle: Wikipedia)

mehr lesen

Zitat des Tages 03.12.2015

"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."



Benjamin Franklin (* 17. Januar 1706 - † 17. April 1790), US-amerikanischer Schriftsteller, Erfinder und Staatsmann des 18. Jahrhunderts.


(Quelle: Wikipedia)

mehr lesen

Zitat des Tages 02.12.2015

 

"Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen."

 

 

 

Sir Winston Leonard Spencer-Churchill (* 30. November 1874 in Woodstock (England); † 24. Januar 1965 in London) gilt als bedeutendster britischer Staatsmann des 20. Jahrhunderts. Er war von 1940 bis 1945 und von 1951 bis 1955 Premierminister und führte Großbritannien durch den Zweiten Weltkrieg. Zuvor hatte er bereits mehrere Regierungsämter bekleidet, unter anderem das des Ersten Lords der Admiralität, des Innen- und des Finanzministers. Darüber hinaus trat er als Autor politischer und historischer Werke hervor und erhielt 1953 den Nobelpreis für Literatur.

 

 (Quelle: Wikipedia)

 

 

mehr lesen

Zitat des Tages 01.12.2015

"Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Grundunterschied zwischen Hund und Mensch."




Samuel Langhorne Clemens (* 30. November 1835 in Florida, Missouri; † 21. April 1910 in Redding, Connecticut) – besser bekannt unter seinem Pseudonym Mark Twain – war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Mark Twain ist vor allem als Autor der Bücher über die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn bekannt.


(Quelle: Wikipedia)

mehr lesen

Zitat des Tages 30.11.2015

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."

 

Henry Ford (* 30. Juli 1863 Greenfield Township (Michigan), USA; † 7. April 1947 in Dearborn, Michigan) gründete den Automobilhersteller Ford Motor Company. Er perfektionierte konsequent die Fließbandfertigung im Automobilbau,

 

(Quelle: Wikipedia)

mehr lesen

Zitat des Tages 29.11.2015

"Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom."



Albert Einstein (* 14. März 1879 - † 18. April 1955), Erfinder der Relativitätstheorie und Nobelpreisträger.


(Quelle: Wikipedia)

mehr lesen

Zitat des Tages 28.11.2015

"Ideale sind wie Sterne. Man kann sie nicht erreichen, aber man kann sich an ihnen orientieren."



Carl Schurz (02.03.1829, † 14.05.1906), war Ende der 1840er Jahre ein radikaldemokratischer deutscher Revolutionär und nach seiner Auswanderung in die Vereinigten Staaten während der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts US-amerikanischer Politiker.


(Quelle: Wikipedia)


mehr lesen

Zitat des Tages 27.11.2015

"In der Wut verliert der Mensch seine Intelligenz."



Dalai Lama (* 6. Juli 1935), buddhistischer Mönch und geistiges Oberhaupt der Tibeter.


(Quelle: Wikipedia)


mehr lesen

Zitat des Tages 26.11.2015

"Lasse nie zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher ist."



Mutter Teresa (*26.08.1910, † 05.09.1997), war eine Ordensschwester und Missionarin albanischer Herkunft, die die indische Staatsbürgerschaft besaß.


(Quelle: Wikipedia)

mehr lesen